U

umgeschlagen
Ein Wein, der infolge bakterieller Erkrankung oder durch Ausscheidung chemischer Stoffe nicht mehr trinkbar ist. -->

krank

 

umpfropfen
Bezeichnung für das Aufsetzen einer neuen Rebsorte auf den abgesägten Stamm des alten Rebstocks.

 

umpumpen
Während der Gärung pumpt der Winzer den Wein um, so dass der Wein vom Bottichboden nach oben gelangt.

 

unreif
Ein Wein der noch zu jung ist. --> Kindermord

 

Unterlagsrebe
Rebe, auf die eine edlere Rebsorte gepfropft ist.